Erneuerbare Energie & Steigerung der Energieeffizienz

Biomasse Heizanlage, Pelletsheizung, Hackgutheizung, Stückholzkessel mit Pufferspeicher

Förderungsvoraussetzung: Förderhöhe (gültig ab 01.01.2019):
  • Förderzusicherung
  • Rechnungskopie der ausführenden Firma
  • Einreichfrist: max. 24 Monate
 € 300,00

 

Photovoltaikanlage bis 15 kW Peak

erneuerbare EnergienFörderungsvoraussetzung: Förderung:



Photovoltaikanlage
Mindestleistung 1kW Peak
Maximalleistung 15 kW Peak
  • Förderzusicherung
  • Rechnungskopie der ausführenden Firma
  • Einreichfrist: max. 24 Monate

€ 300,00

Photovoltaikanlage (Inselbetrieb)
Mindestleistung 1 kW Peak
  • Rechnungskopie der ausführenden Firma
  • Einreichfrist: max. 24 Monate

€ 300,00 

Photovoltaikspeicher
  • Förderzusicherung
  • Rechnungskopie der ausführenden Firma
  • Einreichfrist: max. 24 Monate

 € 300,00

Thermische Solaranlagen

Förderungsvoraussetzung: Förderhöhe (gültig ab 01.01.2019):
  • Förderzusicherung
  • Rechnungskopie der ausführenden Firma
  • Einreichfrist: max. 24 Monate
 € 300,00

 

Wärmepumpenanlage

Förderungsvoraussetzung: Förderhöhe (gültig ab 01.01.2019):
  • Förderzusicherung
  • Rechnungskopie der ausführenden Firma
  • Einreichfrist: max. 24 Monate
 € 200,00

 

Dämmung der Dachschräge

Förderungsvoraussetzung: Förderhöhe (gültig ab 01.01.2019):
  • Energieberatung duch das Land Salzburg
  • Rechnungskopie vom Materialankauf
  • Einreichfrist: max. 24 Monate
  • von der Förderung ausgenommen sind alle Dämmstoffe auf Kunststoffbasis, wie zum Beispiel XPS, EPS, PUR...)
 € 200,00

Dämmung der obersten Geschoßdecke

 Förderungsvoraussetzung: Förderhöhe (gültig ab 01.01.2019):
  • Energieberatung duch das Land Salzburg
  • Rechnungskopie vom Materialankauf
  • Einreichfrist: max. 24 Monate
  • von der Förderung ausgenommen sind alle Dämmstoffe auf Kunststoffbasis, wie zum Beispiel XPS, EPS, PUR...)
 € 200,00

 

Übersicht Förderungen der Gemeinde herunterladen

Zuständig