Kundmachung - Anteilsverzeichnis der Jagdkommission Bruck

KalenderAushang: 05.02.2024
KalenderAbhang: 01.04.2024

KUNDMACHUNG

Gemäß § 34 des Salzburger Jagdgesetzes 1993, LGBl. 100/1993, i.d.g.F., wird das Verzeichnis der auf die einzelnen Grundeigentümer entfallenden Anteile kundgemacht.

Dieses Anteilsverzeichnis liegt beim Geschäftsführer der Jagdkommission, Herrn Josef Huber, im Gemeindeamt Bruck, Raiffeisenstraße 6, 5671 Bruck an der Großglocknerstraße zur Einsicht auf. Beschwerden gegen die Feststellung der Anteile sind innerhalb von acht Wochen ab Kundmachung, somit bis 1. April 2024, beim Vorsitzenden der Jagdkommission Bruck Rupert Bürgler jun., Pichldorfstraße 5, 5671 Bruck schriftlich einzubringen.

Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass Beträge unter € 4,00 die nicht innerhalb von acht Wochen nach Ablauf der Einsichtsfrist, wenn jedoch Beschwerden gegen die Feststellung des Anteiles erhoben werden, nach deren Bestimmung gemäß § 34 Abs. 4 des Salzburger Jagdgesetzes 1993, LGBl. 100/1993, i.d.g.F., bei der Jagdkommission begehrt worden sind, zum Zweck der Deckung des Aufwandes der Jagdkommission verfallen. Höhere Beträge werden von der Jagdkommission angewiesen.

Für die Jagdkommission Bruck an der Großglocknerstraße
der Vorsitzende Rupert Bürgler jun.