INFOPOINT für Bruck an der Großglocknerstraße und dem Pinzgau

2018 geht in Bruck an der Großglocknerstraße
das neue gemeindeübergreifende Informationssystem in Betrieb:

Die Gemeinde installiert an der Außenfassade beim Eingangsbereich zum Gemeindeamt einen multimedialen Infopoint mit freiem Internetzugang (siehe Foto).

Das neue Bürgerinformationssystem steht allen BürgerInnen und Gästen kostenfrei zur Verfügung. Die Informationen des neuen Bürgerinformationssystems mit dem Projektnamen „Gemeindeausstellung Bruck – Infopoint Pinzgau“ sind lokal, regional und überregional gestaltet und können im Pinzgau und im Land Salzburg an Infopoints und über die Homepage der Gemeinde www.bruck-grossglockner.at abgerufen werden:

Nachstehend einige Bereiche, über die Sie sich beim Infopoint informieren können:

  • Aktuelle Nachrichten und Verwaltung der Gemeinde (E-Government) mittels Zugriff auf: www.bruck-grossglockner.at
  • Firmenindex lokal/regional/überregional (Gewerbe, Handwerk, Dienstleister, Rechtsberatung, Handel, Gesundheit, Gastronomie u. Vermieter, etc.),
  • Suchfunktion nach Firmen und Tätigkeiten über Suchbegriffe,
  • Versand von E-Mails,
  • Kostenfreie Internet Nutzung (mit aktiviertem Jugendschutzfilter),
  • Orientierung mittels Ortsplanes,
  • Geschichtliches, Veranstaltungen und Vereine,
  • Tageszeitungen, aktuelle Wetterdaten,
  • Notdienste, Notrufnummern, u.v.m.

Die Firma Infopoint PlanungsgmbH ist für die Information und Datenanbindung der Betriebe zuständig und wird sich mit den Betrieben in Verbindung setzen.

Ihr Ansprechpartner: Benjamin Malzl 0664–22 65 319 office@infopointplanung.at

aktuelle Neuigkeiten:
Weitere Neuigkeiten...